Bauüberwachung Brandschutz

Eine besondere Stärke der Gesellschaft zur Prüfung und Bauüberwachung Brandschutz mbH ist sowohl die Überwachung von zulassungskonformen Leistungsausführungen der auf Brandschutzarbeiten spezialisierten Fachunternehmen, als auch die umfassende Unterstützung aller Fachfirmen, bzw. deren Fachbauleitungen in den Wechselwirkungen anlagentechnischer, als auch hochbaulicher Leistungsanforderungen.

Hier wären beispielsweise die klassischen Kollisionspunkte und Schnittstellen zwischen Stark- und Schwachstrom und der TGA, speziell Sprinkler, Entrauchung und Lüftungskanalbau, zu nennen.

Viele dieser Kollisionspunkte sind in der Planungsphase nur schwer erkennbar, bzw. bedürfen – besonders in der Sanierung – schneller und zugelassener Brandschutzlösungen vor Ort. Durch eine baubegleitende Objektüberwachung können bereits in den Anfängen später kostenintensive Fehler während der Grundinstallationsphase vermieden werden.

Unsere jahrelange Bauleitungstätigkeit im Hochbau und im Innenausbau, unser Wissen um die terminlichen Bauabläufe selbst, das Zusammenwirken aller am Bau beteiligten Gewerke, sowie der daraus resultierenden Kenntnis von kritischen Wegen, prädestinieren uns in den Augen unserer Auftraggeber für die gemeinsamen Projektziele. 

Grundsätzlich stehen für uns pragmatische und doch zulassungskonforme Lösungen im Vordergrund.